Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihre Emailadresse und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:



Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Aktuelles

Preisträger beim Friedensplakatwettebwerb geehrt

Lilli Buschmann (Schülerin des Bundesgymnasium Tamsweg) und Sebastian Steinwender (Schüler der Neuen Mittelschule Tamsweg) heißen die beiden Lungauer Sieger beim Lionsclub-Friedensplakatwettbewerb 2014/2015.

Über 200 Schülerinnen und Schüler von Gymnasium und Neuer Mittelschule Tamsweg haben am diesjährigen Wettbewerb, der unter dem aktuellen Motto „Frieden, Liebe und Verständnis“ stand, mitgemacht.

Die Jury, bestehend aus Lisi Strauß und Robert Wimmer sowie Vertretern des Lionsclub Lungau, allen voran Präsident Dir. Dr. Klaus Heitzmann, hatte bei der Auswahl der Siegerplakate aufgrund der Vielzahl der eingereichten hochkarätigen Zeichnungen wahrlich keine leichte Aufgabe.

Die Zeichnungen von Lilli Buschmann und Sebastian Steinwender überzeugten die Jury aufgrund der Originalität, der künstlerischen Darbietung und der Interpretation des vorgegebenen Themas.

LC Lungau Präsident Dir. Dr. Klaus Heitzmann zeigte sich beeindruckt von der Kreativität und dem Ausdrucksvermögen der Schülerinnen und Schüler. Er bedankt sich auf diesem Wege bei den jungen Künstlerinnen und Künstlern sowie deren Lehrkräften sehr herzlich für die Teilnahme am Wettbewerb.